Guidelines

 

Neue Klassifikation von parodontalen und periimplantären Erkrankungen und Zuständen

 

Die Diagnose der Gingivitis und Parodontitis stützt sich auf die international anerkannte Klassifizierung der Parodontalerkrankungen.

1999 fand ein erstmals internationaler Workshop für die Klassifizierung der Parodontalerkrankungen in den USA statt. Die wichtigste Neuerung gegenüber der Europäischen Klassifizierung von 1993 bestand darin, die Krankheitsformen generell nicht mehr primär aufgrund des Alters des Patienten bei der Erstdiagnose zu definieren (z.B. Juvenile – und Erwachsenenparodontitis). Es wurden neu die chronische und die aggressive Parodontitis eingeführt, wie beispielsweise auch die Parodontitis, welche mit systemischen Erkrankungen assoziiert werden kann.

In der neuen Klassifizierung seit 2018 wird jedoch nicht mehr zwischen chronisch und aggressiv unterschieden. Die Parodontitis wird jetzt neu – in Anlehnung an die Klassifizierung der Diabeteserkrankung – mit sogenannten Stagings und Gradings beschrieben.

Die European Federation of Periodontology hatte neben den Originalpublikationen des Workshops zusätzlich 5 Dokumente erarbeitet, die wir Ihnen hier in der deutschen Sprache zum Download anbieten können:


Parodontale Gesundheit und Gingivitis


Parodontitis


Parodontitis: Klinischer Entscheidungsbaum für die Einteilung in Stadien und Grade (Staging & Grading)


Systemische und andere parodontale Erkrankungen


Peri-implantäre Gesundheit, peri-implantäre Mukositis und Peri-implantitis

 

 

Die Originalpublikationen wurden ebenfalls in die deutsche Sprache übersetzt und können hier heruntergeladen werden:


Klassifikation von parodontalen und periimplantären Erkrankungen und Zuständen

 

 

In Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie (DGP) und der Österreichischen Gesellschaft für Parodontologie (ÖGP) ist der gemeisame Ratgeber für Patienten entstanden, welchen wir Ihnen hier zum Download anbieten:


Ratgeber Parodontitis - Parodontitis verstehen - vermeiden und behandeln